Willkommen

Passwort vergessen? Noch kein Mitglied? Jetzt registrieren

Tech-Review.de

  • Samstag, 23. Oktober 2021
Cherry Evolution Stream XT

Cherry Evolution Stream XT: Günstig schreibt gut? Ein Kurztest.

Einleitung

Spätestens seit dem Siegeszug von Logitechs ‘Illuminated’ sind Notebooktasten bei Desktoptastaturen salonfähig. Ungeachtet des Lifestyle-Hypes hat Cherry mit der Evolution Stream seit jeher eine solche Tastatur im Programm gehabt. In drei Farben, mit sechs Multimedia- und 105 Notebooktasten tummelt sich das Eingabegerät still und leise zu günstigen Preisen ab 15€ am Markt. Während Logitech und Enermax zu Preisen über 50€ auf ‚perfect stroke‘ bzw. die ‚scissor‘-Technologie setzen, um für gefällige Tasteneingaben zu sorgen, verzichtet Cherry auf derartige Spielereien. Ernsthafte Konkurrenz oder einfach nur schrecklich billig? Trotz des herbstlichen Wetters haben wir uns deshalb das Kirschprodukt im Handel bestellt, um ihm auf den Kern, respektive Zahn zu fühlen.

Technische Daten und Verarbeitung

Neben den Features betreibt Cherry auch optisches Understatement. Die Stream XT wird in einem in Blautönen gehaltenen, knappen Karton geliefert. Dezent wird am Rand auf den Spritzwasserschutz und die geringe Lautstärke der Anschläge hingewiesen. Lediglich eine große Note „sehr gut“ des Portals „testeo.de“ sticht deutlich aus der Understatement-Verpackung hervor.

Nach dem Öffnen der Verpackung erwartet uns keine große Überraschung: Eine kurze Anleitung, Umwelthinweise und ein PS/2 auf USB Adapter befinden sich neben der Tastatur im Lieferumfang. Das Schreibgerät selbst kam in der schwarzen Version zum Test vorbei. Allerdings sind nur die Tasten echt schwarz, das Gehäuse der Evolution ist eher anthrazit und unterscheidet sich auch in der Beschaffenheit der Oberfläche: Im Gegensatz zu den glatten Tasten ist es leicht angeraut. Die schlichte Optik wird lediglich durch Vertiefungen unterbrochen, die Zierleisten andeuten.

© Cherry.com

Auf den Hersteller weißt nur ein unterhalb der „Leertaste“ mittig positionierter Schriftzug nebst Logo hin. Bei den verbauten LEDs für die Statusanzeigen der Tastatur über dem Nummernblock weicht Cherry hingegen etwas vom Mainstream ab. Statt blau kommt hier orange zum Einsatz. Die Helligkeit ist, wie jüngst bei der Enermax Aurora, sehr grell. Im Gegensatz zu Enermax‘ Premiumtastatur ist hier aber der Blickwinkel, in dem die Helligkeit störend auffällt, deutlich geringer. Man muss schon fast senkrecht „ins Licht schauen“, im Normalbetrieb vermag die Leuchtkraft nicht zu stören.

Oberhalb der "F"-Tasten finden sich die sechs Hotkeys für Multimediaplayer: Lauter, leiser, lautlos, vor und zurück sowie play/pause decken alle relevanten Funktionen ab. Ein spezieller Treiber ist dazu nicht erforderlich.

Neben den drei Jahren Garantie sichert Cherry auch 10 Millionen Tastenanschläge Nutzungsdauer zu - versteckt auf der Homepage. Konkurrent Enermax macht hieraus ein großes, fettgedrucktes Marketinggetöse.

Technische Daten:

  • Abmaße: 472 x 176 x 18 mm
  • Gewicht: 936g
  • Kabellänge: 1,8 m
  • 3 Jahre Garantie
  • >10 Millionen Betätigungen
  • SX Tastentechnologie („Notebooktasten“)
  • 6 Multimedia-Hotkeys
  • Spritzwassergeschützt

Praxiseinsatz

Überraschenderweise tippt es sich auf der Evolution Stream XT tatsächlich gut. Und vor allem leise, das Tastengeräusch liegt im Praxiseinsatz unter dem der weit teureren Enermax Aurora Premium. Im Gegensatz zu dieser ist der Anschlag aber eher weicher geraten. Das tippt sich im Alltag ebenso präzise, allerdings auch erheblich leiser. Von dem im Vergleich recht lauten Klacken bei der Enermax ist hier nichts zu hören. Durch ihr relativ hohes Eigengewicht steht die XT zudem sicher auf verschiedenen Unterlagen. Also alles Gold, was glänzt?

Nein. Die Tasten geben bei leichter Berührung ein leichtes Plastikklackern von sich. Dies ist dem Sitz geschuldet: Im Gegensatz zu den teureren Produkten sind die Tasten hier nicht zu hundert Prozent fixiert, haben minimalstes Spiel. Sie "wackeln" also etwas und sitzen nicht ganz stramm. Also Zeit, auf den Rastplatz zu fahren um die Haube zu öffnen. Was Cherry diskret „SX Tastentechnologie“ nennt, ist im Prinzip dasselbe wie bei Logitech und Enermax, es klingt nur nicht so cool. Die Umsetzung ist auf demselben Niveau und funktioniert absolut identisch: Tasten müssen nicht mittig gedrückt werden, um eine präzise Eingabe zu erzeugen. Tippen tut es sich daher angenehm und schnell. Negativ: Nach nur wenigen Stunden begann unsere „Backspace“-Taste bei Betätigung zu quietschen. Noch ehe wir uns darüber in Artikelform auslassen konnten, verschwand das Geräusch allerdings spurlos und tauchte in den folgenden Wochen nicht wieder auf. Den, neben dem "Plastikklang", einzigen Kritikpunkt fanden wir nach längerer Nutzung: Die Anfälligkeit für "Partikel". Wenn man also wie ein Krümelmonster vor der Tastatur sitzt, neigen die Tasten zum blockieren. Schütteln, oder besser: Reinigen entfernt das Problem.

Wiederum vorteilhafter im Hinblick auf Schmutz gibt sich die angeraute Oberfläche. Im Gegensatz zur glatten Konkurrenz fallen hier Flecken nicht so stark auf, häufiges Reinigen wie bei der Aurora ist hier nicht erforderlich.

Auch die Multimedia-Hotkeys wissen eigentlich zu gefallen. Sie sind gut erreichbar platziert, weisen jedoch nicht den gleichen "Background" wie die üblichen Tasten auf. Ihr Druckpunkt ist weniger präzise und schwergängiger.

Max Doll meint …

Max Doll

Leise, schnell und günstig: Mit der Evolution Stream XT macht Cherry alles richtig. Auch ohne großes Marketing-Tamtam kann die günstige Tastatur mit weitaus teureren Konkurrenten mithalten. Auch die Multimediahotkeys sind richtig dosiert: Genug für Komfort, zu wenig um für Verwirrung zu sorgen, selbst wenn ihre Qualität leicht unterhalb des Rests bleibt.

Natürlich fehlen für 15€ das edle Aluminium der Enermax Aurora oder das schicke Design samt Beleuchtung einer Logitech Illuminated. Und als Mülleimer taugt das Schreibgerät auch nicht. Wer darauf verzichten kann, findet mit dem Kirschtipper eine perfekte Understatement-Tastatur - großzügige drei Jahre Garantie inklusive.

  • Positiv
  • Günstiger Preis
  • Leise
  • Guter Tastenanschlag
  • 3 Jahre Garantie
  • Neutral
  • - / -
  • Negativ
  • Tasten sensibel für Krümel

Weiterführende Links

VG Wort
  • 0 Diskussionsbeiträge

  • Deine Meinung hinzufügen

  • Falsches oder unvollständiges Ergebnis

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos