Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion Zu den Profileinstellungen

Bei 3978 Beiträgen & 772 Themen in 49 Foren
  Login speichern
Einloggen Einloggen

Forenübersicht » Suchergebnisse

9 Treffer - Neue Suche
Seiten (1): (1)
Autor Beitrag
Beitrag im Thema: WaKü Bilderthread
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: WaKü Bilderthread
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Uiui sehr feine Sachen hast du da. glücklich
eingetragen am 29.05.2013 - 20:30
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Trockeneis-Pot rev. 2 - selfmade | Planung, Fertigung, Impressionen
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Trockeneis-Pot rev. 2 - selfmade | Planung, Fertigung, Impressionen
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Lang ist es her, seit dem ich meinen ersten Trockeneis-Pot gebaut, bzw. zum Großteil fertigen lassen habe. Damals, ja richtig vor mehr als zwei Jahren habe ich irgendwo in diesem alten Thread versprochen eine weiter entwickelte Version zu bauen.
Bei diesem zweiten Projekt habe ich mir zum Ziel gesetzt zumindest die größten Schwachpunkte der ersten Revision zu beseitigen.

Diese wären:
  • bessere Kühlstruktur
  • mehr Masse*
  • bessere Halterung
  • größerer Durchmesser
  • Fase am unteren Ende
  • Aussparung für das Temp. Messgerät.


*mehr Masse ist leider Materialbedingt (Alu) kaum möglich, da ich diesmal leider keinen Zugriff auf Kupfer hatte. Bei der Verwendung von Dice sehe ich hier aber keine größeren Einschränkungen.

Planung:

Zu jeder Planung gehört eine vernünftige Zeichnung, die ich via einem CAD Programm erstellt habe.



Aufgrund dem Durchmesser von 70 mm macht die Fase am unteren Ende Sinn, da sonst störende Bauteile vom Mainboard stören könnten.

Fertigung:










Loch für das Messgerät


Bohren der inneren Struktur


Impressionen:






















Am Ende sind drei Pots herausgekommen: zwei gleich große und ein kleiner, der eher eine Art Prototyp ist. Zur Materialeinsparung ist dieser nur halb so groß wie seine großen Brüder, verfügt aber über eine Einfüllhilfe.

Die Daten auf einem Blick:
  • Material: Aluminium
  • Höhe: 120 mm
  • Durchmesser: 70 mm
  • Gewicht: ~ 700 Gramm


Im Großen und Ganzen bin ich mit meinem Ergebnis sehr zufrieden - eine Steigerung zum Ersten Versuch ist denke ich auf jeden Fall zu erkennen:




Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Louis Hirschmann am 30.07.2012 - 16:17.
eingetragen am 30.07.2012 - 16:16
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Liste der empfehlenswerten Netzteile
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: Liste der empfehlenswerten Netzteile
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Danke dir, ich habe gerade das Layout ein wenig angepasst. glücklich
eingetragen am 04.07.2012 - 22:39
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Themenicon André's & finn's hochqualitatives Wasserkühlergebastel
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: André's & finn's hochqualitatives Wasserkühlergebastel
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Gefällt mir richtig gut, eure Arbeit.

Ach so schlimm sieht die Verkabelung vom Steuerstromkreis doch gar nicht aus - ich hatte da teilweise Armdicke Kabelsalate Grinsen

Da habt ihr euch aber eine Luxus Logo gegönnt, wenn ich das richtig sehe glücklich
eingetragen am 01.07.2012 - 16:28
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Selbstzusammengestelltes System
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: Selbstzusammengestelltes System
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Hallo Xaipe,

Netzteilseitig hat be quiet! immer sehr gute und vor allem leiser Produkte auf Lager:

Wenn dir die Effizienz nicht so wichtig ist, wäre das L8 430 Watt Netzteil gut, wenn du aber eine höhere Effizienz erwartest und noch ein deutlich niedrigeres Geräuschlevel wünschst so würde ich zum E9 480 Watt Netzteil greifen. Beide verfügen über ein Kabelmanagement, was den Innenraum des Gehäuses doch etwas ansehnlicher aussehen lässt.

Wenn du etwas mehr Leistungsreserven haben möchtest wäre ein XFX Core Edition PRO 550W passend, das aber eher laut ist und kein Kabelmanagement mit sich bringt.

Du hast also die Qual der Wahl glücklich


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Louis Hirschmann am 13.04.2012 - 14:33.
eingetragen am 13.04.2012 - 14:33
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Abstürze des Grafiktreibers?
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: Abstürze des Grafiktreibers?
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Ok, taste dich mal bis max. 1,25 Volt vor. Wenn sich dann noch nichts verändert, würde ich mal den Kühler abschrauben, um zu sehen, ob noch alle WLP-Pads ganz sind.

Garantie hast du keine mehr oder?
eingetragen am 17.02.2012 - 18:42
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Abstürze des Grafiktreibers?
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: Abstürze des Grafiktreibers?
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Du musst auf Settings gehen, um dort die Spannungsveränderungen zu aktivieren.

Das sollte so aussehen:
Bild vergrößern

Und wenn das auch nichts nutzt, dann musst du es so machen, wie es Max geschrieben hat.


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Louis Hirschmann am 17.02.2012 - 18:07.
eingetragen am 17.02.2012 - 18:06
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Passt das System so zusammen?
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: Passt das System so zusammen?
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Herzlich Willkommen im Forum!

Deine Zusammenstellung sieht schon mal sehr gut aus.

Wenn du noch ein wenig Geld sparen möchtest, kannst du den Core i7 gegen den Core i5 2500k tauschen.
In Spielen ist der i5 im Prinzip genau so schnell. Verfügt aber nicht über die Funktion SMT.

Beim Mainboard würde ich eines nehmen, dass mit einem Z68 Chipsatz ausgestattet ist. Dieser Chipsatz kombiniert die Eigenschaften des H67 Chipsatzes und des P67 Chipsatzes. So kannst du übertakten und die interne Grafikkarte der CPU nutzten, falls das relevant ist.

Dieses Board von Gigabyte wäre zum Beispiel sehr empfehlenswert.
eingetragen am 31.10.2011 - 10:50
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Worklog: Just another Silverstone...
Louis Hirschmann ist offline Louis Hirschmann  
Re: Worklog: Just another Silverstone...
1362 Beiträge - IT-Nerd

Louis Hirschmann
Echt sehr gelungen!!!

Das Kabelmanagement gefällt mir auch sehr gut! :D
eingetragen am 08.10.2011 - 16:31
nach weiteren Posts von Louis Hirschmann suchen Louis Hirschmann`s Profil ansehen Louis Hirschmann eine Kurznachricht senden Louis Hirschmann zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Seiten (1): (1)
Signaturen anzeigen - Als Themen anzeigen

Forenübersicht » Suchergebnisse
Gehe zu:  

Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 62 Gäste online. Neuester Benutzer: fbarraza28
Mit 5192 Besuchern waren am 17.08.2015 - 01:12 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004