Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  Unser Adventskalender 2019 Adventskalender-2019  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion Zu den Profileinstellungen

Bei 3978 Beiträgen & 772 Themen in 49 Foren
  Login speichern
Einloggen Einloggen

Forenübersicht » Suchergebnisse

31 Treffer - Neue Suche
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Autor Beitrag
Beitrag im Thema: PS4 und neues Sofa - brauche Stilberatung!
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
Re: PS4 und neues Sofa - brauche Stilberatung!
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
Ich selber habe einen Dreisitzer von Rolf Benz in dunkelblau, sehr schlicht und elegant. Also um deine Frage zu beantworten: "Wesentlich schicker und moderner als der Durchschnitt."
eingetragen am 19.07.2013 - 17:17
nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
Re: Re: Windows 8 ??
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
Punkt 1: Hmmm, also ich finde das Herunterfahren (wenn ich es dann mal mache) am einfachsten via "WinKey + I" und zwei Klicks. Weiterhin ist das doch gar nicht so schlimm: willst du hauptsächlich den Desktop nutzen, dann wirst du ja wohl auch nie auf die Idee kommen, die Einstellung erst im "Immersive Control Panel" zu suchen.

Punkt 2:Was ist denn bei dir los? Mit Microsoft-Account einloggen und dann das Gerät als vertrauenswürdig einstufen - das war's bei mir.
eingetragen am 30.10.2012 - 21:51
nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
RE: Re: Re: Windows 8 ??
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
Original geschrieben von Airwolf2010

Ja leider .. Habs gerade gemerkt .. unglücklich





Was heißt hier "leider"? Das ist nun einmal die einzige Quelle, die es für den Download gibt - war bei der Enterprise-Trail von 7 nicht anders.

Da muss man sich wieder registrieren bzw. ein MS Konto anlegen sobald man auf "DownLoad " klickt .. Typisch MS



Der übliche Administrator / Entwickler, der am Produkt interessiert ist, besitzt einen solchen Account auch meistens. An sich ist die Trail ja auch nicht für Endanwender gedacht.


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 30.10.2012 - 21:30.
eingetragen am 30.10.2012 - 21:27
nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
RE: Re: Re: Windows 8 ??
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
Original geschrieben von Airwolf2010

Haaaa .... Sorry .. Kann ich diese Version auch nehmen .. zwinkern


http://www.chip.de/downloads/Windows-8-RTM-32-Bit_51661614.html


Lg.Airwolf2010



Und wo landest du da? Auf der Seite, die ich genannt habe!
eingetragen am 30.10.2012 - 21:23
nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
Re: Re: Windows 8 ??
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
Wo steht das? Da steht bei mir nur, dass es jetzt auch möglich ist, Visual Studio Express herunterzuladen.

Sprache: dann einfach auf der englischen Seite herunterladen, irgendwann sollte die Sprachauswahl auftauchen. Oder man installiert die englische Version und lädt sich das Sprachpaket herunter. Oder man nutzt die englische Version.


Der Post wurde 2 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 30.10.2012 - 21:20.
eingetragen am 30.10.2012 - 21:19
nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
Re: Re: Windows 8 ??
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
PS: Habe den Link angeklickt mit der 90 Tage evaluation .. ( nur englishe Seite - deutsch lässt sich nicht anwählen ) - aber egal ...



Oben in der Ecke steht die Sprache, per Klick darauf kann man sie ändern.

Kann ich diese auf mein Bestehendes System ( WIN 7 ) auf eine andere Partition aufspielen ohne die anderen Betriebsysteme zu verändern ?
Habe WIN XP und WIN 7 als Auswahl beim Booten des PC's .... Kommt dann noch WIN 8 dazu als Auswahl ?



Ja klar! Es wird weiterhin der selbe Bootmanager benutzt, der auch schon bei allen Vorgängern genutzt wurde.

Noch mal zur Klarstellung: Windows 8 ist im Endeffekt das zweite große Update von Windows Vista. Es ändert sich einiges, es funktioniert jedoch noch alles so wie auch bei dem Vorgänger.
eingetragen am 30.10.2012 - 21:05
nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
Re: Re: Windows 8 ??
923 Beiträge - Forenlegende

Rasmus Kriest
Aha .. Du meinst - Der Mensch ist ein gewohnheitstier *gg*



Ja, das meine ich. Ist er das nicht?

Gibs eigentlich ne Demo die man istallieren kann um das ganze mal nur anzuschauen um festzustellen ob man damit zurecht kommt und wie es wirklich funktioniert ?



http://msdn.microsoft.com/de-de/evalcenter/jj554510.aspx

Da gibs sicher wieder jede menge verschiedene Editionen. Oder ?



Nein, endlich hat Microsoft diesen Versions-Wahn wieder eingestellt! Es gibt:
  • Windows 8
  • Windows 8 Pro

    Die anderen Versionen sind für den Endanwender nicht erhältlich, Windows 8 Enterprise gibt es nur via Volume Licensing, Windows RT darf nur durch OEMs auf ARM-Computern vorinstalliert werden.

    Die Unterschiede sehen wie folgt aus:



    Und was kostet des neue System ?



    Wenn du zu Hause eine XP- / Vista- / 7-Lizens hast, dann kannst du das Update durchführen, dass bei Microsoft als Download für 29 € erhältlich ist. Willst du eine CD, musst du wohl oder übel etwas mehr zahlen, hier ist ein Blick auf Amazon angebracht.

    Um das Upgrade durchführen zu können, muss die vorherige Version von Windows installiert und aktiviert werden - ein nachfolgender Start der CD (und damit die Installation) über das BIOS ist jedoch möglich.

    Aja .. was ist mit den geliebten ? alten Programmen ? die man auf Win7 hatte ?
    Können die unter Win 8 auch installiert werden ?



    Unter Windows 8 ändert sich eigentlich nichts: du hast nur statt dem Startmenü den Startscreen. Zwar kommen auf dem Desktop einige neue Sachen (Ribbons im Explorer, neuer Task-Manager, File History als geniales Backup-Tool, etc.) dazu - prinzipiell bleibt jedoch alles beim alte. Du kannst somit auch alle deine alten Programme installieren.

    Nur unter Windows RT ist es nicht möglich - da ARM nun einmal eine andere Architektur ist - "alte" Anwendungen zu installieren.

    Windows 8 ist im Endeffekt ein Windows 7 mit Verbesserungen (wobei Windows 7 ja ein Vista mit Verbesserungen ist).


    Der Post wurde 2 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 28.10.2012 - 15:36.
  • eingetragen am 28.10.2012 - 15:31
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Windows 8 ??
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Ich habe mit Windows 3.11 angefangen und ALLE bisherigen Systeme durch gehabt. Win 7 ist allerdings das Beste was MS rausgebracht hat. Keine Abstürze-keine Aufhänger-keine System-Errors ...



    Nun gut, ich habe - altersbedingt - mit Windows 95 angefangen. Bis heute bin ich der Meinung, dass sich die NT-Reihe mit jeder fortschreitenden Version (NT 4.0, 2000, XP, Vista, 7, 8) verbessert hat. Die DOS-Reihe war ja recht schnell tot, ME hatte ich (ohne Abstürze) nur ein knappes halbes Jahr produktiv auf dem Rechner. Vista fand ich zwar in der finalen Version bei weitem nicht so gut wie noch die Beta - so schlecht, wie es immer geredet wird, ist es jedoch bei weitem nicht.

    Windows 8 ist meiner Meinung nach ein wichtiger und vor allem nötiger Schritt für Microsoft. Ich halte es für eine sehr gute Idee für berührungsempfindliche Computer, dass jetzt auch endlich ein System aus dem Desktop-Bereich kommt - und nicht nur aus dem Mobil-Bereich (iOS, Android).

    Natürlich ist das eine Umgewöhnung für bisherige Nutzer, aber das passiert immer wieder. Über die GUI wurde damals auch gesagt, dass sie nie die Konsole, über die Maus, dass sie nie die Tastatur ersetzen würde. Ich habe Windows 8 recht lange (vor der Build 2011) im Einsatz, auch produktiv.

    Zwischendurch musste ich ab und an wieder mit 7 arbeiten und habe gemerkt, dass ich nicht wieder zurück zum Startmenü will. Seit der Final, in der nun auch viele der Standard-Apps Updates erhalten haben, nutze ich fast ausschließlich Apps. Dank Tastenkürzeln und der Möglichkeit, zwei Apps gleichzeitig anzeigen zu lassen, sind diese auch tatsächlich ohne Probleme bedienbar.

    Ich will jetzt nichts in die Richtung "ihr wollt euch nur nicht umstellen" behaupten, weil das Argument einfach sinnlos ist. Es gibt unter Windows 8 auch einen deutlich verbesserten Desktop mit Ribbons im Explorer, dem neuen Task-Manager, verbesserter Multi-Monitor-Unterstützung und anderen guten Dingen. Wer den Startscreen da nicht möchte, kann sich diverse Tools herunterladen, um diesen zu deaktivieren - aber bei 7 bleiben ist da meiner Meinung nach keine gute Idee.

    Es wird genau wie bei der GUI oder Maus sein: entweder es bewährt sich - oder eben nicht. Man wird sich dran gewöhnen ...

    P.S. Ach ja, Abstürze hatte ich seit Vista keinen einzigen. Wie denn auch? Vista ist 6.0, 7 ist 6.1, 8 ist 6.2 - die bauen alle aufeinander auf.


    Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 28.10.2012 - 11:07.
    eingetragen am 28.10.2012 - 11:05
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Re: Windows 8 ??
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Windows 8 ??
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Wo zum Geier sind die Hot Buttons für Neustart und Herunterfahren? Die sind mir zu verschachtelt.



    Deutsche Fassung: http://nerdsbagel.wordpress.com/2012/09/04/windows-8-professionell-nutzen/
    Englische Fassung: http://www.hanselman.com/blog/Windows8ProductivityWhoMovedMyCheeseOhThereItIs.aspx

    Gerade für dich als Viel-Nutzer sind Hotkeys doch wohl dein ein und alles!

    Warum sind die Apps abgekoppelt von Desktop Programmen? Es gibt eine Skype App und ein Skype Programm. Doppelt installiert muss es sein, damit man es sowohl in Metro als auch auf dem Desktop fein nutzen kann. Es gibt eine PDF Reader App und den PDF Reader für den Desktopbereich. Sind Desktop Programme keine Apps? Ich meine ja schon.



    Du kannst nur die "neuen" Anwendungen nutzen, dann ist da nix abgekoppelt. Wenn du die Legacy-Unterstützung nutzt, dann ist das deine Sache. So simpel ist die Antwort an sich - ein wenig komplexer ist es ja schon, da die Apps noch keine so erweiterten Kontroll-Elemente erlauben wie es auf dem Desktop möglich ist (deshalb ist Office RT auch auf dem Desktop gelandet).

    So ist eine klare Abgrenzung gegeben. Würden die Apps mit dem selben Bedienkonzept auf dem Desktop laufen, dann würde das dazu führen, dass sich alle über die blöde Bedienung beschweren würden.


    Der Post wurde 2 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 28.10.2012 - 00:45.
    eingetragen am 28.10.2012 - 00:40
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Brauche Hilfe bei ein High end Gaming PC ! ! !
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Brauche Hilfe bei ein High end Gaming PC ! ! !
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    a) die Preise sich normalisiert haben



    Genau aus diesem Grund lohnt es sich doch jetzt! Die Upgrade-Version von Windows 8 Pro liegt aktuell bei 50 € - das wird teurer! Und ja, ich rede von einer Upgrade-Version! Wenn jemand aktuell einen PC besitzt, der wahlweise mit XP, Vista oder 7 ausgestattet ist, ist dieser zum Kauf der Upgrade-Edition berechtigt.

    b) die groben Fixe in Form von Service-Packs und Co abgeschlossen sind



    Du nutzt Windows 7, nehme ich an. Windows 8 ist Windows 7 mit einigen Verbesserungen. Das Ding lief schon vor einem Jahr im "Developer Preview" (Pre-Alpha) genau so stabil wie mein 7.


    Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 20.10.2012 - 20:44.
    eingetragen am 20.10.2012 - 20:34
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Brauche Hilfe bei ein High end Gaming PC ! ! !
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Brauche Hilfe bei ein High end Gaming PC ! ! !
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Zum OS: Warum muss es hier unbedingt die Ultimate sein? Reicht eine Home Premium nicht aus? Was genau machst Du so im System, oder was muss dir das System geben? Wäre wenig sinnvoll auf ein System unnötig zu zahlen, wenn man die zusätzlichen Features nie nutzt. Hier gibt es eine schöne Übersicht zwischen den Versionen: http://www.winvistaside.de/artikel/windows-7-versionen-im-vergleich/



    Wenn schon, denn schon: ich würde zu Windows 8 raten. Da gibt es nur noch zwei Versionen, 8 und 8 Pro - hier ist jedoch dringend letzteres empfohlen, da die "kleine" Variante doch recht klein ist.


    Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 19.10.2012 - 20:20.
    eingetragen am 19.10.2012 - 20:19
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Nun ja, so würde ich das jetzt nicht bezeichnen:

    Und zwar kann ich über den üblichen Weg die Symbole nicht ändern für die Externen Platten. Ich würde gerne wie bei dem grün umkreisten das Festplattensymbol haben für beide Externen. Diese werden jedoch nur kurz angezeigt wenn ich für den Tag jeweils das Erste Mal nach dem ich den Läppi eingeschaltet habe und drauf zugreifen möchte, kurz darauf sieht es dann so aus wie auf dem Bild.




    • du hast einen "unüblichen" Weg kennengelernt
    • nutzt du diese, werden die Symbole dauerhaft angezeigt


    Einen Fortschritt hast du also schon gemacht - subjektiv von meiner Seite zumindest ...



    Außerdem gibt es ja immernoch die Möglichkeit, dass du via "Snipping Tool" dein Icon als *.bmp abspeicherst und mit dem Programm deiner Wahl (Paint.net kann das beispielsweise) in ein Icon mit der Endung *.ico konvertierst. So funktioniert dann auch die "neue" Methode. Und falls das nicht möglich ist, bleibt ja auch immer noch die Suche nach dem Bild ...


    Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Rasmus Kriest am 01.08.2012 - 00:26.
    eingetragen am 01.08.2012 - 00:25
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    ... genau das kann ich dir eben nicht sagen, weil ich kein Windows 7 habe.
    eingetragen am 30.07.2012 - 11:37
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: A-10c Warthog ....
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: A-10c Warthog ....
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Dann versuche es mal mit alternativen Möglichkeiten: Firefox Standard-Downloader, Internet Explorer, Opera, Chrome, ... - bis auf den IE (der ja ohnehin fest installiert ist) gibt es ja auch alle als portable Version, d.h. du musst nichts installieren.
    eingetragen am 29.07.2012 - 16:22
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: A-10c Warthog ....
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: A-10c Warthog ....
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Zusätzliche Information: welcher Browser? Anderen Browser getestet?
    eingetragen am 29.07.2012 - 15:15
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Nein, dass kann ich leider nicht für dich tun, da ich kein Windows 7 auf einem meiner Computer laufen habe - die haben alle schon Windows 8 (oder Mountain Lion oder Linux in verschiedenen Ausführungen).

    Ein wenig Eigenintiative muss schon sein!
    eingetragen am 26.07.2012 - 21:49
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Bei "Open" kannst du den Pfad zu einer ausführbaren *.exe-Datei angeben. Bei "Icon" den Pfad zu einer beliebigen *.ico-Datei. Bei "Title" irgendeinen Titel, den du deiner Festplatte geben möchtest.

    Bei den ersten beiden wird der Pfad ab dem Stammverzeichnis deiner Festplatte genommen: befindet sich die *.exe in "E:\Dateien\Datei.exe", ist der Pfad "Dateien\Datei.exe". Bei Icons das selbe Spiel: "E:\Icons\Icon.ico" wird zu "Icons\Icon.ico".
    eingetragen am 25.07.2012 - 13:24
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Jap, das ist falsch. Die verschiedenen Dinge müssen natürlich angepasst warden:

    [Autorun]
    Open=Pfad zur automatisch ausgeführten Datei
    Icon=Pfad zum Symbol
    Title=Titel

    Du kannst auch jede einzelne Zeile weglassen (außer [Autorun]), d.h. wenn du kein Autorun willst, lässt du die Open-Zeile weg.
    eingetragen am 22.07.2012 - 16:04
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Erstelle eine Textdatei mit den Namen "Autorun.ini". In diese schreibe das bereits genannte hinein, "Open" ist die *.exe, die ausgeführt wird, solltest du das Laufwerk anschließen, "Title" ist der Name des Laufwerkes (selbst anpassbar) und "Icon" ist das Symbol als *.ico oder *.exe oder als genauer Pfad innerhalb einer *.dll.
    eingetragen am 21.07.2012 - 13:26
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Beitrag im Thema: Themenicon Festplattensymbol nicht anpassbar???
    Rasmus Kriest ist offline Rasmus Kriest  
    Re: Festplattensymbol nicht anpassbar???
    923 Beiträge - Forenlegende

    Rasmus Kriest
    Autorun.inf passt auch, die ist bei Laufwerken ebenfalls möglich.

    Icon=Ceedo\Ceedo\CeedoIco.dll,-4107



    Diese Zeile must du abändern, *.ico ist möglich, bei einer *.dll muss der genaue Standort angegeben werden. Einfach eine ähnliche Datei erstellen:

    [Autorun]
    Open=Autorun.exe /run
    Icon=Ceedo\Ceedo\CeedoIco.dll,-4107
    Title=Ceedo



    [Autorun] ist wichtig, die anderen Befehle sollten wohl klar sein.
    eingetragen am 19.07.2012 - 20:00
    nach weiteren Posts von Rasmus Kriest suchen Rasmus Kriest`s Profil ansehen Rasmus Kriest eine Kurznachricht senden Rasmus Kriest zu deinen Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
    Seiten (2): (1) 2 weiter >
    Signaturen anzeigen - Als Themen anzeigen

    Forenübersicht » Suchergebnisse
    Gehe zu:  

    Es ist / sind gerade keine registrierte(r) Benutzer und 54 Gäste online. Neuester Benutzer: Latif Kütük
    Mit 5192 Besuchern waren am 17.08.2015 - 00:12 die meisten Besucher gleichzeitig online.
    Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
    Tobias Siebrass.. (30)
    Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
    Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

    Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004