Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Report: Wasserkühlung gegen Luftkühlung Teil 2
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8  

  Report: Wasserkühlung gegen Luftkühlung Teil 2
Report: Wasserkühlung gegen Luftkühlung Teil 2
06.10.2009 von Matthias Schmitt










Einige unserer Leser erinnern sich vielleicht an unseren Vergleichstest vor einem Monat, in dem wir eine Wasserkühlung gegen den Boxed Kühler antreten lassen haben.
Aufgrund des nicht besonders anspruchsvollen Testsystems und einem fehlenden High-End Luftkühler, mussten wir uns einige berechtigte Kritik anhören. Natürlich prallt diese nicht einfach so an uns ab.
Wie bereits in den Kommentaren zu besagtem Artikel angekündigt, nehmen wir uns dem Thema heute erneut an, allerdings mit einem deutlich anspruchsvolleren Testsystem und einer der aktuellen Referenzen unter den Luftkühlern: dem Prolimatech Megahalems.
Es geht darum herauszufinden, in wie fern eine Wasserkühlung leiser und kühler als der Towerkühler agieren kann und wie sich die Wasserkühlung auf die Übertaktbarkeit auswirkt.
Ist eine Wasserkühlung leiser, lässt sie höhere Spannungen und Taktraten zu? Welche Vorteile bietet sie gegenüber einer Luftkühlung? Dies alles klären wir auf den folgenden Seiten, zudenen wir Ihnen viel Spaß wünschen.

Bild vergrößern



Danksagung


Vorab möchten wir Caseking.de als Sponsor des Prolimatech, Aquatuning.de für die Wasserkühlung und Noiseblocker für die eingesetzten Lüfter danken!















Schnellzugriff auf die Inhalte:


  Druckansicht
 
Wertung ø 5,00
1 Stimme(n)

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004

Anzeige