Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Datenschutz  »  Impressum  »  TRV bei Facebook Weihnachts-Gewinnspiel  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Arctic Freezer 33 eSports One im Test
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7  

  Arctic Freezer 33 eSports One im Test
Arctic Freezer 33 eSports One im Test
19.03.2018 von Simon Sternbauer

Der Arctic Freezer 33 eSports One ist eigentlich gar keine komplett neue Kreation. Schließlich war bereits der direkte Vorgänger unter dem Namen Freezer i32 als auch die normale 33-Variante durchaus für ein vernünftiges Verhältnis aus Preis, Kühlleistung und Lautstärke bekannt und eine äußerst solide Wahl, wenn die Optik nicht das wichtigste Kaufkriterium sein musste. Mit der nun vorliegenden Edition nimmt sich der Hersteller der Kritik aus der Community an, dass sie den Kühler mögen, er aber nicht in das optische Gesamtkonzept ihres Rechners passt. Daneben wurde aber auch auf der technischen Seite gearbeitet, um weitere Argumente für den Kauf zu schaffen, dazu zählen zum Beispiel die Verbesserungen bei der Wärmeübertragung und am Lüfter.

Das Auffälligste ist natürlich der schwarze Anstrich sämtlicher sichtbarer Elemente am Kühlkörper, welcher gleichzeitig durch seine thermischen Eigenschaften auch die Wärmeabgabe an die durchziehende Luft verbessern soll. Vier Heatpipes sorgen dafür, dass die Hitze erstmal an die Lamellen kommt. Um nun die sich dort sammelnde Wärme abtransportieren zu können, spendiert Arctic einen Lüfter aus der hauseigenen BioniX-Serie. Jener besitzt eine dreiphasige Ansteuerung und soll durch ein optimiertes Schaufel-Design eine besonders gute Mischung aus Lautstärke zu Kühlleistung liefern. Montiert werden darf der Arctic Freezer 33 auf allen aktuelleren Intel-Sockeln der 115x-Serie sowie 2011(-v3) und 2066, bei AMD wird nur AM4 unterstützt.


Auf den nachfolgenden Seiten werden wir uns den Kühler genauer ansehen und mit dem Testparcours natürlich auch auf die Probe stellen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!


Danksagung

Wir danken der Firma Arctic für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.









Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004