Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Datenschutz  »  Impressum  »  TRV bei Facebook Weihnachts-Gewinnspiel  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Seasonic Focus Plus Gold vs Bitfenix Formula Gold - Kampf der Budget-Giganten
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8  

  Seasonic Focus Plus Gold vs Bitfenix Formula Gold - Kampf der Budget-Giganten
Seasonic Focus Plus Gold vs Bitfenix Formula Gold - Kampf der Budget-Giganten
01.11.2018 von M.Plattner





Inhalts-Navigation:



Fazit

Wir sollten an dieser Stelle einen Sieger aussprechen, doch es fällt uns wahnsinnig schwer, das eine oder andere Netzteil zu bevorzugen. Sie sind in ihrer Preisklasse hervorragend aufgestellt und jedes hat seine speziellen Vorteile. Beide Modelle sind sehr kompakt, technisch hervorragend und mit spielerisch eingehaltenen 80+ Gold Normen effizient. Die Verarbeitung ist dem Preis mehr als nur angemessen und wir haben es somit mit zwei durchdachten, zuverlässigen und robusten Geräten zu tun. Für Budget-Spiele-Rechner wirken beide trotz ihres recht niedrigen Preises schon beinahe übertrieben und fühlen sich eher in Mittelklasse oder gar High-End PCs wohl, wo sie übertaktete CPUs oder Grafikkarten-Flaggschiffe mit Strom versorgen dürfen. Beide Netzteile bringen lange Garantiezeiträume mit sich, Seasonic (10 Jahre) noch mehr als Bitfenix (5 Jahre).

Objektive Nachteile konnten wir bis auf die Lautstärke nahe am Limit des Seasonics an beiden Geräten keine ausmachen. Solange es unter 450 Watt bleibt, was in beinahe jedem Spielesystem, das keine Vega 64 oder 1080Ti mit offenem Powertarget aufweist, der Fall sein dürfte, ist es ebenso hervorragend leise wie das Formula Gold. Und seien wir ehrlich, wer so teure High-End Hardware kauft, der sollte auch das Budget für ein 650-750 Watt High-End Netzteil haben - beispielsweise ein Seasonic Prime Ultra oder ein Bitfenix Whisper M, um bei den beiden heute getesteten Herstellern zu bleiben.

Für lärmempfindliche Kunden mit stromhungriger Hardware ist das Focus Plus Gold daher nur bedingt geeignet. Dafür bietet es die etwas hochwertigere äußere Verarbeitung und – großer Pluspunkt, wenn man gesleevte Kabel kaufen oder sich selber einen Satz anfertigen will – modulare Kabel. Für Käufer die planen, das Netzteil über mehrere Jahre im Rechner zu behalten und daher einen langen Garantiezeitraum wünschen, ist das Focus Plus mit seinen 10 Jahren eine hervorragende Wahl zu einem fairen Preis.

Das Formula Gold hingegen weist fest verlötete Kabel auf, wodurch man in kleinen ITX Rechnern gegebenenfalls den einen oder anderen Kabelstrang unbenutzt in eine Ecke zwängen und für gesleevte Kabel zu platzraubenden Verlängerungen greifen muss. Im Gegenzug arbeitet es bei jeder Belastung beinahe unhörbar und gerade im Idle sehr effizient. Die hohe Effizienz im Idle kommt Betreibern von Homeservern oder selbstgebauten NAS zu Gute, wobei die deutlich längere Garantie des Seasonic gerade für Dauerbetrieb natürlich ebenso verlockend wäre. Nichtsdestotrotz ist eine höhere Effizienz für Sparfüchse immer ein interessantes Argument. Zudem war das Bitfenix zum Zeitpunkt als wir das Review veröffentlicht haben satte 10% günstiger als die Konkurrenz aus dem Hause Seasonic - eine nicht zu vernachlässigende Preisdifferenz.

Zusammengefasst sprechen wir beiden Netzteilen eine klare Kaufempfehlung aus. Welches von beiden für den Einsatzzweck besser geeignet ist, muss der potentielle Käufer unserer Meinung nach selber entscheiden und von den eigenen Vorlieben abhängig machen. Für ihren Preis liefern aber beide Geräte eine hervorragende Leistung ab und ihr werdet mit beiden viele Jahre zuverlässigen Betrieb erleben.



Seasonic Focus Plus 550


  • 10 Jahre Garantie
  • Hochwertige Verarbeitung, zuverlässige Schutzschaltungen
  • Vollmodular
  • Mit 140 Millimetern Gahäuselänge sehr kompakt
  • Sehr stabile Spannungen
  • Sehr leise bis 400 Watt...



  • ... aber recht laut ab 450 Watt Dauerlast


Awards:


Bitfenix Formula Gold 550


  • Hochwertige Verarbeitung, zuverlässige Schutzschaltungen
  • Günstiger als das Konkurrenzprodukt
  • Mit 140 Millimetern Gehäuselänge sehr kompakt
  • Sehr leiser Betrieb
  • Auffallend effizient
  • Sehr stabile Spannungen



  • Nicht modular


Awards:


Links zu den Produkten





Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004