Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Noctua NF-A12x25 - Technische Wunderwerke im Test
  Seite: 1 2 3 4 5 6  

  Noctua NF-A12x25 - Technische Wunderwerke im Test
Noctua NF-A12x25 - Technische Wunderwerke im Test
02.07.2018 von Simon Sternbauer





Inhalts-Navigation:


Fazit

Zusammengefasst hat Noctua einen faktisch einwandfreien Lüfter gebaut, der abgesehen des Preises eine aktuell fantastische Mischung beziehungsweise Balance aus Lautstärke und Kühlleistung erreicht. Den Anwendern, welche Wert auf absolute Stille legen, können bei der ULN-Version beherzt zugreifen, auch wenn leichte Abstriche in der Leistung zu vernehmen sind. Für alle andere Interessenten können wir, je nach gewünschtem Anschluss, die PWM oder FLX Ausführung empfehlen, die im absoluten Spitzenfeld der Leistung liegen und gute Lautstärkeergebnisse abliefern.

Allen Ausführungen liegt ein umfangreiches Zubehör bei, dass bei der notwendigen Kabelverlängerung anfängt, über diverse Adapter geht und bei Gummi-Entkoppler respektive gleich dem ganzen Rahmen aufhört. Die Produktqualität ist faktisch über alle Zweifel erhaben. Mängel, kleine Fehler oder auch nur irgendeine Form von Ungereimtheiten lassen sich nicht blicken. Auch technisch liefert Noctua ein absolut überragendes Produkt ab, vor allem der überaus geringe Abstand zwischen Lüfterblätter und Rahmen und das deswegen notwendig gewordene Flüssigkristallpolymer Sterox sind eine echte Neuerung am Markt. Zusammen mit dem bewährten und verbesserten Lager, vielen kleineren Optimierungen an Lüfterblättern, Rahmen und vielem weiteren ist die A12x25-Serie am aktuellsten Stand der Technik. Zusätzlich, wie man es von Noctua gewohnt ist, kommt auch die sehr lange Garantielaufzeit von sechs Jahren ohne zusätzliche Eskapaden wie einem Registrierungszwang hinzu.

Der Preis ist natürlich ein schöner Brocken, 30 Euro für einen Lüfter lässt viele wohl zwei Mal nachdenken, bevor sie zugreifen. Dafür sei gesagt, es gibt technisch und leistungsmäßig keinen Grund, nicht zuzugreifen. Daher eine klare Kaufempfehlung unsererseits!




  • Ausgezeichnete Kühlleistungen für PWM- und FLX-Version und angenehm leise
  • ULN-Ausführung faktisch unhörbar bei guter Kühlleistung
  • Technisch über alle Zweifel erhaben
  • Entkoppler, Gummi-Ecken und Rahmen enthalten
  • Verlängerungskabel, Low-Noise und 4-Pin Molex-Adapter beigelegt
  • Verarbeitung ausgezeichnet
  • Edles Design und "Premium-Touch"
  • Sechs Jahre Garantie ohne Registrierungs-Zwang
  • Anleitung und Daten auf der Webseite auch in Deutsch ...




  • ... Verpackung und Anleitung faktisch nur Englisch
  • Teuer


Awards:


Links zum Produkt





Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 
Wertung ø 10,00
1 Stimme(n)

Seite: 1 2 3 4 5 6
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004