Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Tesoro Excalibur – Dank Kailh zum König?
  Seite: 1 2 3 4 5 6  

  Tesoro Excalibur – Dank Kailh zum König?
Tesoro Excalibur – Dank Kailh zum König?
29.04.2015 von Daniel Figiel

Das im Jahr 2011 gegründete US-amerikanische Unternehmen Tesoro hat sich selbst das Ziel gesetzt, einzigartige, speziell auf Spieler abgestimmte PC-Peripherie zu Entwickeln. Unter dem Motto Break the Rules inspiriert sich der Hersteller selbst dazu, seinen Horizont bei der Produktentwicklung fortwährend zu erweitern und zu verbessern, um sich dadurch stetig übertreffen zu können. Demnach folgt man auch dem aktuellen Trend bei mechanischen Tastaturen und bietet dem interessierten Anwender ein breites und tiefes Sortiment an. Auch bei den Tastenmodulen legt Tesoro Wert auf eine große Auswahl und verwendet in seinem Produktportfolio neben den bekannten und beliebten Cherry MX-Switches auch Schalter aus dem Hause Kaihua Electronics, besser bekannt unter der Bezeichnung Kailh an.


Mit der Tastatur zieht Tesoro offensiv und selbstbewusst mit einer Kailh-Switches ausgestatteter Tastatur auf das gnadenlose Schlachtfeld im wichtigen Preisbereich bis 100 Euro, welche zusätzlich mit einer blauen LED-Hintergrundbeleuchtung bestückt wurde. Ob es die auf den ersten Blick recht puristisch wirkende Excalibur schafft ihrem Namen gerecht zu werden, wird nachfolgend unser ausführlicher Test klären.

Viel Spaß beim Lesen!


Danksagung

Wir danken der Firma Tesoro für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.









Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 
Wertung ø 10,00
1 Stimme(n)

Seite: 1 2 3 4 5 6
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004