Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » CM Storm Quickfire TK Stealth: eine Mechanische Tastatur mit unkonventionellen Ideen
  Seite: 1 2 3 4 5 6  

  CM Storm Quickfire TK Stealth: eine Mechanische Tastatur mit unkonventionellen Ideen
CM Storm Quickfire TK Stealth: eine Mechanische Tastatur mit unkonventionellen Ideen
14.01.2015 von Erik Borschinsky

Mechanische Tastaturen gibt es wie Sand am Meer - hunderte Modelle mit den immer gleichen Features wie Hintergrundbeleuchtung, USB-Hubs und durchgeschleiften Audio-Anschlüssen. Es gibt viele Versuche optisch aus der Masse herauszustechen, beispielsweise durch blendend grelle oder anders hervorstechende Farben. Diese gibt es ebenfalls bei vielen Modellen der Quickfire-Serie, welche sich bis jetzt auf dem Markt bewährt hat. Doch die optische Gestaltung geht auch anders, wie man bei unserem heutigen Gast sehen kann. Unser Testobjekt, die Cooler Master Quickfire TK Stealth, hat eine auf dem Markt einzigartige Eigenschaft, welche erstmal verwundert oder vielmehr die Reaktion "Wo zur Hölle sind die Beschriftungen?" herbeirufen kann: die Keycaps sind nicht wie üblich oben bedruckt, sondern an der Seite. Kann die Tastatur trotz dieser unkonventionellen Lösung überzeugen?

Die Startvoraussetzungen sehen schon mal gut aus: für um die 70 Euro bekommt man eine auf den ersten Blick solide Tastatur mit Stahlbodenplatte, MX-Switches, Multimediatasten und vergleichsweise geringem Gewicht - kann sie sich dennoch gegen die Konkurrenten in ihrer Preisklasse behaupten, die oft zusätzlich mit Audioanschlüssen, Beleuchtung und greller Farbgebung auf sich hinweisen wollen?



Danksagung

Wir danken der Firma Cooler Master für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.










Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004