Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » GeForce GTX580: Fermi done right
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11  

  GeForce GTX580: Fermi done right
GeForce GTX580: Fermi done right
24.12.2010 von Max Doll








März 2010: Der GF100, auch Fermi genannt, kommt nach langen Verzögerungen auf den Markt. Nvidias Antwort auf die HD5870 war tatsächlich mit Abstand die schnellste Single-GPU Karte am Markt. Was haben wir dennoch gelacht: Laut, lauter, Fermi. Warm auch noch. Der Kühler hatte teils Mühe, unter 100 Grad zu bleiben. Bereits vom Start weg wurde über einen Nachfolger mit mehr Cuda-Cores spekuliert.



Der wiederum kam eher überraschend im November. Totgesagte leben eben doch länger. Bei der Präsentation räumten die Kalifornier ein, dass die GTX480 definitiv zu laut, zu heiß und zu wenig sparsam gewesen sei. Wie könnten sie auch anderes behaupten? Die Reue über das Monster wich jedoch schnell Freunde über den kommenden Chip, denn nun, so Nvidia, habe man natürlich alles besser, schneller und noch viel schöner gemacht als es ohnehin schon war. Jetzt gehen wir vor dem Aufwachen nur noch schnell ins Testlabor!

Zum Glück hat sich passend eine GeForce GTX580 von Asus in unsere Räumlichkeiten verirrt. Wir lassen das gute Stück natürlich nicht wieder frei und sind gespannt, ob die Fermi-Grillparty mit ordentlich Krawall auch im Winter 2010 weitergeht!

Danksagung

Wir danken Asus für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples!







Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004

Anzeige