Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Power im Doppelpack: Arctics Ladegeräte C1 und C2
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7  

  Power im Doppelpack: Arctics Ladegeräte C1 und C2
Power im Doppelpack: Arctics Ladegeräte C1 und C2
01.12.2010 von Pia








Mit den Ladegeräten C1 und dem C2 zeigt sich der Kühlungsspezialist Arctic vielseitig und präsentiert eine neue Sparte seiner Produktpalette. Das C1 setzt auf Sonnenenergie und besitzt ein Solarpanel, sodass Geräte vollkommen mobil und ohne Steckdose geladen werden können - das heisst, C1 kann im aufgeladenen Zustand (via Sonne oder USB) dank Akku als Netzteil verwendet werden. Der Sonnenanbeter lässt sich für ungefähr 10 Euro im Handel erwerben.
Das C2 ist als kompakte Lösung für den Reisenden mit vier verschiedenen Netzsteckern ausgestattet und ermöglicht somit an allen denk- und undenkbaren Orten der Welt das Laden der eigenen Geräte an der Steckdose per USB-Out. Preislich liegt das Multitalent ebenfalls bei ungefähr 10 Euro.
In diesem Test werden wir Ihnen beide Kandidaten vorstellen und sie auf Herz und Nieren prüfen.


Arctic C1


Arctic C2



Danksagung

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlichst bei Arctic für die problemlose Bereitstellung der beiden Samples.









Inhalts-Navigation:


  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7
Seitenanfang
nach oben

Copyright © 2009 - by Tech-Review.de

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004

Anzeige