Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?

Pressemitteilungen » ViewSonic bringt Curved-Monitor
ViewSonic bringt Curved-Monitor

ViewSonic bringt Curved-Monitor
22.06.2017 - 18:00 von Simon Sternbauer

Der US-amerikanische Hersteller ViewSonic bringt mit dem Modell "XG3202-C" seinen ersten Curved-Gaming-Monitor auf den Markt, der mit einem 32 Zoll Bildschirm, 144 MHz Wiederholungsfrequenz und einem VA-Panel mit FullHD-Auflösung ausgestattet ist. Mit einem Krümmungsradius von 1800 Millimeter macht sich das "Curved" im Vergleich zu anderen Monitoren vergleichsweise sehr gut bemerkbar.


Bild vergrößern Bild vergrößern


Um Tearing oder Ghosting von Bildern muss sich der Käufer laut Hersteller keine Sorgen machen - AMDs FreeSync-Technologie ist mit an Board. Daher können alle Nutzer, ab der 200er-Serie einer Radeon-Grafikkarte sowie einer AMD APU ab der 7000-Generation, die bessere Bildausgabe genießen. Nvidia-Nutzer müssen mangels Implementierung von FreeSync im Treiber auf das Feature leider verzichten. Interessant ist dabei, dass Grafikkarten, welche nicht die 144 Hertz des Monitors schaffen, automatisch auf niedrigere Frequenzen gebracht werden - es sind somit auch stabile 60 FPS ohne Tearing oder Ghosting problemlos möglich.


Bild vergrößern Bild vergrößern


Für den seitlichen Blickwinkel ist gesorgt, 178 Grad in beide Richtungen sollen möglich sein. Um eine gute Sitzposition zu ermöglichen, lässt sich der Bildschirm im Bereich von 13 bis -5 Grad neigen. Durch die integrierte Flicker-Free-Technologie samt Blaulichtfilter soll zudem auch ein längeres Arbeiten am Monitor sehr augenschonend möglich sein.


Bild vergrößern Bild vergrößern


Um die Verbindung zur Grafikkarte aufbauen zu können, stehen HDMI, DisplayPort und VGA zur Verfügung. Ein USB-Anschluss mit Ladefunktion ist ebenfalls dabei. Dazu sind zwei 2-Watt-Lautsprecher mit im Gehäuse des Monitores verbaut. Darüber kann logischerweise auch der Sound, welcher über HDMI oder DisplayPort mitgeschickt wird, ausgegeben werden.


Bild vergrößern Bild vergrößern


Der neue ViewSonic XG3202-C ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 549,90 Euro im Handel erhältlich.


Quelle: ViewSonic / freaks4u Presseaussendung



.




  Druckansicht
 
Newskommentare:
Es sind keine Kommentare vorhanden. Kommentar verfassen!
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.04997 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004