Amazon.de Widgets <
Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews Forum News Partner
Passwort vergessen?

Gamescom » Interview mit der Iran Computergame National Foundation
Interview mit der Iran Computergame National  Foundation

Interview mit der Iran Computergame National Foundation
20.08.2011 - 17:58 von Tibor Bársony

Die Entwicklung ist eindeutig: Videospiele sind beliebt und kommen immer mehr in der Mitte der Gesellschaft an. Auf der anderen Seite lässt sich mit manch einem Top-Titel ein ganzer Haufen Asche machen. Deshalb sprießen die Spielestudios seit einigen Jahren wie Pilze aus dem Boden. Egal ob aus den entferntesten Winkeln Europas, von überm Teich oder Asien - Entwickler und Spieler sprechen eine Sprache.

Dass dem so ist, hat man wohl auch im Iran mitbekommen, denn die Iran Computergame National Foundation ist auch dieses Jahr, das dritte Mal, auf Europas größter Spielemesse in Köln vertreten und präsentiert die Titel aus dem eigenen Land. Wir haben uns am Stand umgesehen und uns den CEO der Organisation, Behrouz Minaei, geschnappt und ihn mit Fragen zur Finanzierung und sonstigen Ambitionen der iranischen Spielehersteller, gelöchert.


Viel Spaß beim Interview!



Mit freundlicher Unterstützung von mein-flyerdruck.de sind wir auf der Gamescom in Köln unterwegs und berichten vom Ort des Gaming-Geschehens.

Weitere News in unserem Gamescom-Special:

  Druckansicht
 
Newskommentare:
Es sind keine Kommentare vorhanden. Kommentar verfassen!
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.05911 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004