Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Tt eSPORTS Meka Pro – Thermaltakes neuer Mecha-Ableger im Test!
  Seite: 1 2 3 4 5 6  

  Tt eSPORTS Meka Pro – Thermaltakes neuer Mecha-Ableger im Test!
Tt eSPORTS Meka Pro – Thermaltakes neuer Mecha-Ableger im Test!
27.03.2017 von Daniel Figiel

Hohe Qualität und eine umfangreiche Ausstattung - das sind die Zutaten mit denen Hersteller von Eingabegeräten ein erfolgreiches Produkt am Markt platzieren. So auch Thermaltake, die mit der Meka Pro nicht nur eine neue mechanische Tastatur im Portfolio begrüßen, sondern im Vergleich zu ihren Vorgängern, einige Veränderungen parat haben. So setzt man bei den Tastenmodulen wieder auf die Schalter aus dem Hause Cherry und hat im Gegensatz zu der Poseidon Z Illuminated einen umfangreicheren Beleuchtungsmodus integriert. Auch beim Zubehör möchte man dem Nutzer einen gehobenen Mehrwert bieten, und das alles zu einem fairen Preis.

Gerade bei Spielern sind puristisch gehaltene aber gut ausgestattete Mechas im Trend. Und durch die MX-Module, welche bei erfolgreichen E-Sportlern besonders beliebt sind, weckt man automatisch das gesteigerte Interesse ambitionierter Gamer. In der Vergangenheit hat sich diese Kombination nämlich als die Referenz für eine besonders hohe Langlebigkeit etabliert. Und welcher Anwender möchte schließlich nicht von den zahlreichen Vorteilen eines zuverlässigen Eingabegerätes profitieren? Dementsprechend wird unsere Erwartungshaltung auch auf den folgenden Seiten ausfallen, denn nichts kann Herausfordernder sein wenn bewährtes mit innovativem kombiniert wird um Kundenwünsche konsequent umzusetzen.


Doch kann das auch bei einer ebenso hohen Qualität umgesetzt werden, wenn die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers von 114,90 Euro bereits im mittleren Preissegment angesiedelt ist? In der Summe sprechen wir hier von diversen Beleuchtungsmodi und einem großzügigen Lieferumfang. Nicht zu vergessen, die üblichen Features die mittlerweile zum guten Ton gehören, wie zum Beispiel den Medien-Funktionen oder dem Gaming-Modus. Um euch die Spannung und Vorfreude nun nicht komplett zu nehmen, schweigen wir und laden euch auf einen spannenden Testbericht ein. Wir waren durchaus überrascht.

Viel Spaß beim Lesen!


Danksagung

Wir danken der Firma Thermaltake für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.










Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 
Wertung ø 7,00
1 Stimme(n)

Seite: 1 2 3 4 5 6
Seitenanfang
nach oben

Kommentiere diesen Artikel...
kommentieren 0 Kommentar(e)
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.06433 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004