Amazon.de Widgets
Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Fractal Design Define S - Platzwunder für die Wasserkühlung
  Seite: 1 2 3 4 5 6  

  Fractal Design Define S - Platzwunder für die Wasserkühlung
Fractal Design Define S - Platzwunder für die Wasserkühlung
27.10.2015 von Mario Kramer

Gehäuse von Fractal Design sind bei Anwendern beliebt, schon alleine weil sich der skandinavische Hersteller bei seinen Modellen den Zielgruppen und damit dem geplanten Anwendungsgebiet zuwendet. So verwundert es nicht, dass sich im Portfolio von Fractal bereits heute eine große Auswahl an verschiedenen Gehäusetypen finden lässt, bei dem für jeden Anwender und Interessierten auch etwas passendes dabei ist. Ein weiterer Vorteil dabei: Die Modelle werden nicht einfach durch neue Varianten ersetzt, sondern werden überarbeitet und kommen dann in Form einer neuen Revision auf den Markt.

Ein besonders beliebtes Gehäuse aus dem Produktangebot des Herstellers und der zugleich prämierten Define-Serie ist das "Define R", inzwischen in der fünften Revision als Define R5 zu haben (hier unser Test). Dieses Modell schafft es seit Jahren regelmäßig unter den Top 10 der beliebtesten Gehäuse zu stehen. Beim Define R5 konzentrierte sich der Hersteller Fractal auf die Geräuschreduzierung durch schalldämmende Materialien und einem cleveren Inneren-Aufbau. Natürlich blieb das markentypische, kantige Äußere erhalten und wurde durch kleine Akzentsetzungen stilecht in Szene gesetzt. Mit einem Preis von rund 75,- Euro liegt es darüber hinaus im üblichen Preisniveau, den ein potentieller Kunde für ein gutes Gehäuse bereit ist zu bezahlen.




Mit Ende des ersten Quartals dieses Jahres kam nun das Schwestermodell des Define R5 auf den Markt, welches sich vollkommen auf einen anderen Nutzer-Kreis konzentriert und mit einem sehr speziellen Innenraum-Konzept aufwartet. Aber nicht nur dort geht der Hersteller einen ungewohnten Weg: So verzichtet Fractal Design beim Define S, so der Name des neuen Gehäuses, zum Beispiel komplett auf Laufwerksschächte für optische Medien, die Front - bisher als aufklappbare Tür, ist bestückt mit Schallschutzmaterial samt Alu-Imitat, hinter der sich zum Beispiel beim R5 zwei Laufwerksschächte und einen großzügigen Lüfterbereich befanden - ist nun komplett clean und als geschlossene Front gefertigt. In Zeiten vom immer schneller werdenden Breitbandinternet sind optische Laufwerke in ihrer Anwendung immer rarer geworden, die Nutzer verwenden zum Teilen von Dateien eher USB-Laufwerke oder eben die eigene Internetverbindung. Viele Spiele werden zudem nur noch als Download-Variante angeboten, was eine DVD faktisch unnötig macht. Selbst Treiber für Geräte werden zumeist nur noch als Download-Option auf der Herstellerseite empfohlen, wo es an dessen Stelle früher noch immer eine Installations-CD mit dazu gab. Fractal hat diesen Fakt nun dazu genutzt, um ein Gehäuse speziell für Fans der flüssigen Kühlung anzubieten. Sämtliche Bereiche sind, abgesehen vom fast identischen äußeren Look im Vergleich zum R5, so umstrukturiert worden, dass sich spielend leicht auch umfangreiche Wasserkühlungen ohne Platzmangel integrieren lassen sollen. Auf interne Laufwerksmodule für Festplatten oder SSDs hat der Hersteller deshalb auch komplett verzichtet und eine andere Installationsmethode hinter dem Mainboard-Tray konzipiert.

Damit es natürlich auch dem Feature-Umfang gerecht wird, gibt es das Gehäuse mit geschlossenem Seitenteil bereits für rund 75,- Euro und als Version mit Seitenfenster für gute 85,- Euro. (Stand 28.09 auf Geizhals.de)

Was der Hersteller hier im Detail verändert hat und ob sich das Weglassen standardisierter Module nicht irgendwo rächt, finden wir auf den nächsten Seiten des Tests für Euch heraus.

Viel Spaß beim Lesen!
Euer Team TRV



Danksagung

Wir danken der Firma Fractal Design für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.











Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6
Seitenanfang
nach oben

Kommentiere diesen Artikel...
kommentieren 0 Kommentar(e)
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.10461 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004