Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Enermax Triathlor 450 Watt - der neue Langstreckenläufer im Test
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8  

  Enermax Triathlor 450 Watt - der neue Langstreckenläufer im Test
Enermax Triathlor 450 Watt - der neue Langstreckenläufer im Test
19.09.2012 von Philip Pfab

Enermax ist wohl einer der bekanntesten Hersteller von Tastaturen, Kühlern, Lüftern, Gehäusen und Netzteilen. 1990 in Taiwan gegründet, hat der Hersteller seit 2003 auch eine deutsche Niederlassung in der Nähe von Hamburg und betreut von dort aus den deutschen Markt. Bei den Netzteilen kann man das Enermax-Klischee ziemlich kurz fassen: Das typische Enermax Netzteil ist gut verarbeitet, ziemlich leise und gut ausgestattet, aber eher im oberen Preisbereich zu Hause. Wenn eine Serie gerade frisch ist, setzt sie oft einen neuen Maßstab. Das neue Enermax Triathlor, benannt nach den vielseitigen Ausdauersportlern, macht das ein bisschen anders: Moderne Elektronik, 80plus Bronze-Effizienz, gute Verarbeitung und leise Kühlung sollen dem Enermax auch in der mittleren Preisklasse wieder attraktiv positionieren. Wir haben das nagelneue Enermax Triathlor in der 450 Watt Version daher gleich mal unter die Lupe genommen.



Danksagung

Wir danken der Firma Enermax für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.









Inhalts-Navigation:





  Druckansicht
 
Wertung ø 5,38
8 Stimme(n)

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
Seitenanfang
nach oben

Kommentiere diesen Artikel...
kommentieren 0 Kommentar(e)
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.05139 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004