Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » CM Storm Quick Fire Pro - mechanische Schnellfeuerwaffe?
  Seite: 1 2 3 4 5 6  

  CM Storm Quick Fire Pro - mechanische Schnellfeuerwaffe?
CM Storm Quick Fire Pro - mechanische Schnellfeuerwaffe?
07.09.2012 von Mario Kramer

Es dauerte nicht lang, da hat Cooler Master mit seinem Brand "CM Storm" schon die nächste mechanische Tastatur auf den Markt gebracht. Mit der Quick Fire Pro möchte Cooler Master nun weitere Kunden für die mechanischen Tastaturen begeistern und baut hier sein Portfolio kontinuierlich weiter aus. Erst vor gut einem Monat hatten wir das Prunkstück, die CM Storm Trigger im Test, welche sich auch bei uns von einer starken Seite zeigen konnte.

Bei der Quick Fire Pro hat Cooler Master jetzt, anstatt wie bei der Trigger auf die bewährten schwarzen Cherry MX Schaltern zu setzen, nun die rote Variante bevorzugt. Damit ist die QFP erst die Vierte uns bekannte Tastatur, die seit der Reinkarnation dieser Technologie mit den roten MX-Schaltern der Firma Cherry ausgestattet wurden. Die anderen drei sind die MK-85 und MK-50 der Firma QPad, sowie die Vengeance K90 von Corsair. Der Grund für die seltene Verwendung ist die gewöhnungsbedürftige Handhabung mit den Tasten. Näheres dazu erfahren Sie aber im Test.




Wie sich nun die Quick Fire Pro schlägt, auch gegenüber der in der Tastaturszene ziemlich gut aufgenommen Trigger, zeigen wir Ihnen auf den nun folgenden Seiten. Viel Spaß beim Lesen!



Danksagung

Wir danken Cooler Master/CM Storm für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples.











Inhalts-Navigation:


  Druckansicht
 

Seite: 1 2 3 4 5 6
Seitenanfang
nach oben

Kommentiere diesen Artikel...
kommentieren 0 Kommentar(e)
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.06768 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004