Folgen Sie uns auf Twitter  »  TRV bei Facebook  »  Besuche unseren YouTube-Channel  »  Kontakt  »  Werbung  »  Datenschutz  »  Impressum  »  
Start Reviews/Artikel Forum News Partner
Passwort vergessen?
Artikel » Reviews » Windmacher: 19 Lüfter mit 120 und 140 Millimeter Durchmesser im Test
  Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11  

  Windmacher: 19 Lüfter mit 120 und 140 Millimeter Durchmesser im Test
Windmacher: 19 Lüfter mit 120 und 140 Millimeter Durchmesser im Test
08.05.2012 von Max Doll





Inhalts-Navigation:


Nanoxia FX Evo 120

einzel
Produktbezeichnung Nanoxia FX Evo 120
Preis ~11 €
Abmaße 120 x 120 x 25 mm
Lager
Nano - Lager
Nenndrehzahl
630 - 1600 U/Min
Luftdurchsatz 50.2 - 102.4 m³/h
Kabellänge 500 mm
Sleeve Schwarz
Anschluss 3-Pin
Besonderheiten
Wasserfest
Abnehmbare Lüfterblätter
manuelle Lüftersteuerung
Lieferumfang
Entkoppler
Schrauben
Slotblenden-Steuerung


Nanoxia is back! Nachdem die bissig-grünen Lüfter vor Jahren durch hohe Qualität zu den Lieblingen vieler User gehörten, folgt nun das Revival der Firma. Die FX Evo-Serie setzt natürlich wieder auf die charakteristische Farbgebung und selbstschmierendem Nano-Lager. Zum weiteren Technik-Voodoo gehören ausbalancierte Lüfterblätter und ein auf geringe Lautstärke optimiertes Design. Weitaus interessanter ist das breite Funktionsspektrum: Der FX Evo läuft bereits mit 3,5 Volt an und dreht zwischen 630 und 1600 U/Min. Dank der mitgelieferten Slotblenden-Lüftersteuerung lässt sich zudem für jeden Geschmack eine passende Einstellung finden, schön-schwarz gesleevte Kabel inklusive. Für Silent-Freunde liegen außerdem vier grüne Entkoppler im Lieferumfang - und eine Bedienungsanleitung für ganz und gar Verzagte.


Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern


Nanoxia FX Evo 140

einzel
Produktbezeichnung Nanoxia FX Evo 140
Preis ~12 €
Abmaße 140 x 140 x 25 mm
Lager
Nano - Lager
Nenndrehzahl
680 - 1500 U/Min
Luftdurchsatz 71.5 - 135.0 m³/h
Kabellänge 500 mm
Sleeve Schwarz
Anschluss 3-Pin
Besonderheiten
Wasserfest
abnehmbare Lüfterblätter
manuelle Lüftersteuerung
Lieferumfang
Entkoppler
Schrauben
Slotblenden-Steuerung


Der große Bruder des kleinen FX Evo verfügt im Prinzip über identische Features bis hin zu den abnehmbaren Lüfterblättern. Auch der Lieferumfang unterscheidet sich nicht. Allerdings nutzt die 140 mm-Version deutlich mehr, dafür aber kleinere Lüfterblätter, die grob an Scythes Slipstream-Serie erinnern. Freude bereiten auch hier nicht nur die langen Strippen, sondern auch 10 Jahre Garantie - das reicht ein Lüfterleben lang.


Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern


Noctua NF-F12 PWM

einzel
Produktbezeichnung Noctua NF-F12 PWM
Preis ~18 €
Abmaße 120 x 120 x 25 mm
Lager
SSO2 - Lager
Nenndrehzahl
1500 U/Min
Luftdurchsatz 93.4 m³/h
Kabellänge 200 mm
Sleeve Gummi
Anschluss 4-Pin
Besonderheiten
Vortex Control Notches
Focused Flow Frame
Lieferumfang
Entkoppler
Schrauben
Spannungsadapter (1200 U/Min)
Verlängerungskabel (300 mm)
Y-PWM-Kabel


Noctua steuert mit dem NF-F12 PWM nicht nur einen brandneuen Lüfter, sondern auch gleichzeitig wie immer ein opulentes Bundle bei. Sparen ist woanders (in Griechenland), hier wird geklotzt: Das fängt bei Verpackung zum Aufklappen an und geht beim Lieferumfang weiter: Entkoppler, Schrauben, eine Anleitung in Papphülle, Verlängerungskabel, Y-Kabel und trotz des eigentlich gut regelbaren 4-Pin PWM-Anschlusses ein Low-Noise-Adapter, der die Drehzahl von 1500 auf 1200 U/Min reduziert.

Strömungsoptimierungen sind schon länger Mode, neu sind hingegen die "Streben" auf der Rückseite. Erstmals von Silverstone mit der AirPenetrator-Serie eingeführt gehören sie mehr und mehr zum guten Ton. Der Handfeste Vorteil: Sie fokussieren den Luftstrom, wodurch er nicht trichterförmig vom Lüfter entweicht, sondern über größere Distanzen gescheucht werden kann. Das klappt tatsächlich gut, was für den Einsatz als Gehäuselüfter von Vorteil ist.

Das von Noctua bekannte SSO2-Lager (Ölbasiert) sorgt zusammen mit den Lagerschalen aus Metall für leisen Betrieb - und ein hohes Gewicht. Der NF-PF12 wird so tatsächlich zum schwersten Lüfter im Testfeld. Das sorgt potentiell für verringerte Vibrationsanfälligkeit. Trotzdem sind die Ecken des Lüfters zusätzlich noch einmal in Gummi gehüllt. In Gummi gehüllt wurde auch das Anschlusskabel. Auch hier hat Noctua mitgedacht: Die Basislänge von nur 200 Millimetern passt perfekt für die Montage als Prozessorlüfter, während durch die weitere 300 Millimeter lange optionale Adapterstrippe auch für den Einbau im Gehäuse genug Kabel bereitsteht.


Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern


Noctua NF-P14 FLX

einzel
Produktbezeichnung Noctua NF-P14 FLX
Preis ~16 €
Abmaße 140 x 140 x 25 mm
Lager
SSO - Lager
Nenndrehzahl
1200 U/Min
Luftdurchsatz 110.3 m³/h
Kabellänge 400 mm
Sleeve Gummi
Anschluss 3-Pin
Besonderheiten
Vortex Control Notches
Lochabstand 120 oder 140 mm
Lieferumfang
Entkoppler
Schrauben
Spannungsadapter (900/750 U/Min)
4-Pin-Molex-Adapter


Gleiche Farbe, gleiches Lager: Auch der NF-P14 setzt auf ein SSO-Modell mit Metallverstärkung. Neben Strömungsoptimierungen (hier: Vortex-Control Notches an den Lüfterblättern) nutzt der 140 Millimeter breite Lüfter zudem einen runden Rahmen, um ihn zusammen mit den nur 120 Millimeter schmalen Lochabständen auch als Aufrüstmöglichkeit für ältere Gehäuse und Kühler zu etablieren.

Im Lieferumfang finden sich allerdings auch Adapter, um den Lochabstand auf das für die Lüfterbreite übliche Maß zu erhöhen, natürlich direkt per Gummi-Inlay entkoppelt. Echte Entkoppler finden sich ebenso wie Lüfterschrauben, ein Low-Noise und Ultra-Low-Noise-Adapter für die Drehzahlreduzierung auf 900 bzw. 750 U/Min in der Verpackung. Der übliche Adapter auf 4-Pin Molex liegt ebenfalls bei, was für kaum einen Anwendungszweck Wünsche offen lässt.


Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern Bild vergrößern

Bild vergrößern






  Druckansicht
 
Wertung ø 8,07
30 Stimme(n)

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Seitenanfang
nach oben

Kommentiere diesen Artikel...
kommentieren 0 Kommentar(e)
Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Copyright © 2009 - by Tech-Review.de
Seite in 0.08640 Sek. geparst dazu benötigte PHP  MySQL Anfragen.

Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der Gersöne & Schott GbR - Copyright © 2002-2004